Unser Gästebuch steht jedem offen. Wir behalten uns jedoch vor, rassistische, sexistische, beleidigende oder sinnlose Einträge zu entfernen.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.158.251.104.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
102 Einträge
Susanne und Walter aus Konzert Alte Kirche Lobberich schrieb am 20. April 2015 um 19:23:
Ihr Lieben, auch heute noch geht uns euer ergreifender Auftritt nicht aus dem Kopf! Das war wirklich ein ganz besonderes Konzert.Hoffentlich könnt ihr noch oft damit auftreten ,dass auch andere daran teilhaben können. Wie wunderbar auch noch das kleine Buch dazu.Die Fotos sind nochmal ein Extrageschenk... EUCH ALLEN GLÜCKWUNSCH UND VIELEN VIELEN DANK
Christa Kox aus ein wundervoller Abend! schrieb am 19. April 2015 um 08:54:
Vielen Dank für einen rundum gelungenen Abend in der Alten Kirche in Lobberich! Die einfühlsam vorgetragenen Texte von Hüsch, die Musik, die Atmosphäre in der Kirche... es passte alles wundervoll zusammen. Man spürt bei Ihnen die Freude an der Musik und an dem, was Sie tun!
Kathrin aus Herzlichen Dank... schrieb am 18. April 2015 um 20:08:
...für einen ganz wunderbaren Abend! Berührend, bewegend und mit der ganzen Gefühlspalette bunt gemalt. Sehr empfehlenswert!
Corinna aus Der Funke springt über! schrieb am 23. März 2015 um 21:11:
Ihr Konzert am Samstag in Krefeld hat mich restlos begeistert! Nicht nur die Auswahl der Texte und Musikstücke, die Art und Weise des Vortrags, die Atmosphäre, das musikalische Niveau und die Mischung aus Humor und Melancholie waren perfekt... Der Funke ist einfach übergesprungen, weil man Ihre Freude am gemeinsamen Musizieren spürt!!!
Robert M. Jones aus Vielen Dank schrieb am 7. März 2015 um 20:39:
Haben Sie alle drei bitte vielen Dank für einen ausgezeichneten Abend von Musik und Gedichte im Carl-Orf-Saal in Mönchengladbach. I am an American and enjoyed your account of Mascha Kaléko and her escape from the Nazis to America. Her poetry is truly impressive. Best wishes, and looking forward to seeing you again in performance
Volkmar Hess aus Bernshteyn im PhonoMuseum schrieb am 17. Februar 2015 um 16:40:
Das Museumsteam bedankt sich nochmals für Euren tollen Auftritt! Die "Vorschreiberin" Barbara hat vollkommen recht, möchte nur eines hinzufügen: es war auch eine supertolle Moderation. DANKE!
Barbara aus unerwartet bewegend - Konzert im Phono- und Radiomuseum Dormagen schrieb am 9. Februar 2015 um 18:24:
aufwühlend, politisch, still, zum Nachdenken anregend, nachhaltig, liebevoll, beeindruckend, mitreißend, bescheiden, voller Lebensfeuer, Spass und gut aufeinander eingespielt fand ich Euch. Es war ein musikalischer Genuss!
Ursula Beck aus Anfrage schrieb am 10. November 2014 um 12:39:
Es war gestern für mich und nicht für mich allein, wie ich an meiner Sitznachbarin beobachten konnte, ein sehr berührender Abend. Die Texte haben einen großen Anteil daran, aber auch wie sie vorgetragen wurden.
Jürgen Ingebrand aus 1000 Dank... schrieb am 11. Oktober 2014 um 17:07:
...für diesen schönen Abend ! Es war jetzt schon das dritte mal dass wir Euer Programm genießen durften-und ja-ich bekomme nicht genug davon... Die Texte wurden sehr schön vorgetragen und regen sehr zum Nachdenken an.Auch unsere 13jährige Tochter die sonst immer mit den "Stöpseln" im Ohr herumläuft und "Hipphopp" hört war sehr bewegt und von der Musik angetan.Wir freuen uns schon riesig Euch wieder zu sehen (und zu hören) Ganz liebe Grüße - Jürgen - Claudia und Celine
Hermann Frey aus Einfach super ! schrieb am 29. September 2014 um 08:20:
Liebe Bernshteyns, der Hanns-Dieter-Hüsch-Abend war unglaublich gut gemacht und sehr bewegend ! Eines der absoluten high-lights der diesjährigen Tagung. Vielen Dank dafür !!
Christoph Napp aus Zum Niederknien schön! schrieb am 26. September 2014 um 15:36:
Haben Sie herzlichen Dank für einen traumhaften Abend mit der so wunderbar passenden Verbindung von Klezmer-Musik und den humorvollen und zutiefst menschenfreundlichen Texten von Hanns-Dieter Hüsch! Ihr Vortrag hat mich sehr berührt und wird mir unvergesslich bleiben.
Mechtild diedrich aus Bravo!! schrieb am 9. März 2014 um 17:25:
ihr Konzert heute morgen war für mich ein großer Genuß. Die musikalische und lyrische Darbietung hat mich sehr berührt. Vielen Dank.
Monika Schmidt-Liffers aus Sonntagserlebnis schrieb am 9. März 2014 um 14:37:
Eine zutiefst beeindruckende Vorstellung in der Kombination von Musik und Literatur !!! Warum sieht man Euch so selten? Warum laden Kulturverantwortliche Menschen von weither ein und Ihr seid so gut und so nah?? Ich freue mich auf Eure Kombination mit Hüsch auf der SchuPs Tagung! Alles Gute und vielen Dank für dieses Sonntagserlebnis Monika&Charly Schmidt (-Liffers)
Ines aus Wunderbarer Vortrag! Am 08.11.2013 im Papperlapapp Vorst schrieb am 21. November 2013 um 12:03:
Eine Wohltat für meine oft noch wunde Seele. Danke Ihnen und dem Kulturcafe.
J.Krappen schrieb am 17. November 2013 um 13:42:
Sie haben uns einen wunderschönen Abend bereitet im Papperlappap in Vorst. Ganz herzlichen Dank, Sie sind wirklich große Klasse Benachrichtigen Sie uns doch bitte über Ihre nächsten Auftritte. Wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen alles alles Gute Ihre Krappens
Anke Rose schrieb am 12. März 2013 um 01:06:
so wunderschön, zu tränen gerührt, noch nie habe ich einen menschen erlebt der sich mit so viel gefühl im einklang mit seinem partner präsentiert. ich liebe die geige, den schluchzenden gesang und einfach alles....:)
Elly aus Warm schrieb am 9. März 2013 um 07:57:
Dank jullie voor het warme onthaal met gedichten en muziek.
Jo Schuttwolf aus Voller Atmosphäre schrieb am 6. Juli 2011 um 14:35:
Neulich hatten wir eine große Geburtstagsfeier in einem Duisburger Restaurant direkt am Rhein. Der Auftritt von Bernshteyn hat dem ganzen Abend etwas Besonderes gegeben. Danke nochmal für die tolle Atmosphäre, die ihr gezaubert habt!
Gabriele Blau aus Konzert am 26.03. im Theater Krefeld schrieb am 28. März 2011 um 15:49:
Noch nie habe ich Mascha Kalékos Gedichte so eindrucksvoll vernommen!!! Die tiefe Melancholie hinter aller Schnodderigkeit, das haben Sie wunderbar getroffen. In Verbindung mit den Klezmerweisen - ein wunderbarer Abend! Vielen Dank. G.Blau
Martina Dirr aus Konzert am 26.3.2011 im Theater Krefeld schrieb am 27. März 2011 um 10:42:
Liebe Ute und Achim, Euer Konzert gestern in Krefeld war wunderschön und sehr berührend. Beeindruckend das Geigenspiel und die Art und Weise der Rezitation der Kaleko-Gedichte. Ich habe beschlossen, mir einen Gedichtband zu kaufen!Sehr gerne würde ich wieder auf eines Eurer Konzerte gehen. Herzlichen Dank für den schönen Abend.